Home  | Impressum | Sitemap | KIT

Erweiterung der historischen Ausstellung am ETI

Erweiterung der historischen Ausstellung am ETI
Stellenausschreibung: Links:
Stellenart:

Hilfswissenschaftliche Tätigkeit

Kontaktperson:

M.Sc. Matthias Brodatzki

Überblick

Am ETI ist in der jüngsten Zeit eine historische Dauerausstellung entstanden. Die Ausstellung bietet einen geschichtlichen Überblick über die Leistungselektronik und Antriebstechnik, aber auch über Messtechnik und Signalelektronik. Dafür wurden informative Plakate erstellt, welche die wichtigsten Fakten und Entwicklungen beleuchten. Unterstützt wird diese Ausstellung durch Exponate.

Das ETI verfügt über eine vielzahl historisch relevanter, technischer Geräte, deren Anschaffungszeitpunkte bis in das 19. Jahrhundert zurückreichen. Da die Zahl der möglichen Exponate groß ist, können nicht alle gleichzeitig ausgestellt werden.

Aufgabenstellung

Ziel der Arbeit ist eine Erweiterung der historischen Ausstellung am ETI. Für die technischen Exponate müssen Beschriftungen und Erläuterungstexte verfasst werden. Dafür ist eine sorgfältige Recherche notwendig. In Zusammenarbeit mit einem wissenschaftlichen Mitarbeiter werden die bestehenden Exponate für die Ausstellung vorbereitet. Die Gestaltung der Ausstellung bietet hierbei viel freien Raum für kreative Ideen.

Voraussetzung ist die Motivation technische Entwicklungen der letzten 100 Jahre nachzuvollziehen und in einer allgemein verständlichen Sprache zu formulieren. Da die Ausstellung öffentlich zugänglich ist und auch außerhalb des KIT beworben wird, wird das Ergebnis dieser Arbeit ein breites Publikum erreichen.