Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Produktionsgerechtes Design von E-Motoren für automobile Anwendungen

Produktionsgerechtes Design von E-Motoren für automobile Anwendungen
Stellenausschreibung: Links:
Stellenart:

Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) 

Fakultät/Abteilung:

Hybridelektrische Fahrzeuge 

Institut:

Elektrotechnisches Institut 

Eintrittstermin:

sofort 

Kontaktperson:

 

Im Rahmen eines BMBF Verbundprojektes mit dem KIT Institut für Produktionstechnik (wbk) und namhaften Industriepartnern aus der Automobilindustrie und aus dem Bereich Produktion von Elektromotoren soll die seriengerechte Fertigung von Antriebssträngen für zukünftige Mobilität erforscht werden. Der spezielle Fokus liegt dabei auf der Prozesskette für die Herstellung von Blechpaketen von elektrischen Maschinen.

Der Schwerpunkt der Aufgaben liegt auf dem produktionsgerechten Design eines neuartigen Blechpaketes mit dem Ziel, den speziellen Anforderungen an einen E-Motor in automobilen Anwendungen gerecht zu werden. Besonders zu beachtende Aspekte sind die prozesssichere Herstellbarkeit, die Methodik der Qualitätssicherung und eine kostenoptimierte Systemkonstruktion.

Der Kandidat / die Kandidatin sollte

· ein Hochschulstudium (Diplom/Master) im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik mit hervorragendem Abschluss absolviert haben,

· einen Schwerpunkt im Bereich Konstruktion von Baugruppen haben und im Umgang mit CAD-Software (idealerweise Pro-Engineer) vertraut sein, sowie

· idealerweise bereits eigene Erfahrungen aus dem Bereich elektrischer Maschinen mitbringen.

Wichtig ist ein hohes Maß an eigenverantwortlichem und zielgerichtetem Arbeiten, gekoppelt mit hoher Team- und Kommunikationsfähigkeit.