Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Regelung elektrischer Antriebe

Regelung elektrischer Antriebe
Typ: Vorlesung
Semester: Sommersemester
Ort:

dienstags: kl. ETI; freitags: EAS
Geb. 11.10 (ETI)

Zeit:

dienstags, 8:00 - 9:30 Uhr; freitags, 9:45 - 11:15 Uhr

Dozent:

Prof. Dr.-Ing. Michael Braun

SWS: 3+1
ECTS: 4,5 Vorlesung + 1,5 Übung
LVNr.: 23312
Prüfung:

mündlich, nach Vereinbarung mit Prof. Dr.-Ing. Michael Braun

Hinweis:

Voraussetzungen:

Festes Modellfach:

Modell 6 Elektrische Antriebe und Leistungselektronik

Wählbares Modellfach:

Modell 1 Systemoptimierung

Modell 2 Industrielle Informationssysteme

Modell 4 Elektromobilität

Modell 5 Regelungs- und Steuerungstechnik

Modell 8 Information und Automation

Modell 9 Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik

Modell 18 Regenerative Energien

Modell 23 Elektrische Energiesysteme und Energiewirtschaft

Qualitätssteigerung und Energieeinsparung in der Industrie werden durch schnelle, präzise und dem Motor angepasste Steuerung der elektrischen Energie erzielt. In der Vorlesung stelle ich die Regelverfahren vor, die eine hochdynamische Positions-, Drehzahl- oder Drehmomentregelung ermöglichen. Die Anwendung der Verfahren und ihre Auswirkung auf das Systemverhalten werden anhand von Antriebslösungen mit Gleichstrommaschine, Synchronmaschine und Asynchronmaschine aus der Praxis besprochen. Eine eintägige Exkursion zu einem Hersteller oder Anwender soll die Verbindung zur industriellen Anwendung vertiefen.

 

 

Downloads

Zeitplan (Stand: 03.04.17)

Download Skriptum SS17