Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Studien/Diplomarbeiten

Studien/Diplomarbeiten
type:Studienarbeit
tutor:

Dipl.-Ing. Tobias Gemaßmer

Aufgabenbeschreibung

Am ETI sollen E-Motoren für Hybridfahrzeuge untersucht und deren Steuerung optimiert werden. Dazu befindet sich ein Motorenprüfstand im Aufbau, bestehend aus einer speziellen permanentmagneterregten Synchronmaschine und einer Asynchronmaschine.

In dieser Studienarbeit ist ein für den Prüfstand bereits aufgebauter Stromrichter mit 2 SkiiP-Drehstrombrücken in Betrieb zu nehmen, bei dem eine Drehstrombrücke als rückspeisefähiger Netzstromrichter (Active Front End), die zweite Drehstrombrücke als motorseitiger Umrichter eingesetzt wird.
Zur Steuerung steht am ETI ein System mit dem digitalen Signalprozessor TMS320VC33 von Texas Instruments für die Berechnung sowie ein PC-Programm (Monitor-Programm) zur Sollwertvorgabe und Istwertanzeige zur Verfügung.
Zur Steuerung der Anlage ist das vorhandene DSP-System um die benötigten Schnittstellenkarten zu erweitern. Die Programmierung zur Ansteuerung aller Komponenten sowie eine übergeordnete Ablaufsteuerung ist vorzunehmen.
Bei entsprechender Erweiterung der Aufgabenstellung ist diese Arbeit auch als Diplomarbeit durchführbar.