Elektrotechnisches Institut (ETI)

Auswertung und Darstellung von Messwerten einer Solaranlage

  • Die Messwerte der Solaranlage und des dazugehörigen Wechselrichters am Elektrotechnischen Institut werden von einem Messwertrechner erfasst und gespeichert. Die Messwerte des Pyranometers, des Wechselrichters und des elektronischen Drehstromzählers werden dazu in Echtzeit über serielle Schnittstellen eingelesen und weiterverarbeitet. So werden beispielsweise die Mittelwerte über eine Minute gebildet. Die bearbeiteten Daten eines Tages werden dann auf einem Server archiviert und sind von dort über die Institutshomepage abrufbar.

    Bisher werden die Messwerte eines Tages in einzelnen Dateien in einem Verzeichnis auf einem Server abgelegt. Eine Java-Applikation greift auf diese Daten zu und generiert daraus Kurvenverläufe. Auf diese Applikation konnte von der alten Institutshomepage aus zugegriffen werden. Durch die Umstellung der Homepage auf das neue KIT Layout ist die Solarseite derzeit nicht abrufbar.