Elektrotechnisches Institut (ETI)

Untersuchung optimierter Modulationsverfahren zur Wirkungsgradsteigerung im Elektrofahrzeug

  • Am Elektrotechnischen Institut (ETI) werden verschiedene Topologien für den elektrischen Antriebsstrang von E-Fahrzeugen untersucht. Ein Schwerpunkt hierbei liegt auf der Optimierung des Wirkungsgrades des jeweiligen Antriebsstranges. Es wurde bereits ein Verfahren entwickelt, das je nach Betriebspunkt diverse Betriebsparameter wirkungsgradoptimal einstellt. In der vorliegenden Arbeit soll dieses Verfahren dahingehend erweitert werden, dass je nach Betriebspunkt der Motor mit der optimalen Schaltfrequenz und Modulationsart angesteuert wird. Aufbauend auf einer fundierten Literaturrecherche sollen die Auswirkungen verschiedener Modulationsarten untersucht werden. Besonders dem praktischen Teil am Prüfstand kommt anschließend eine große Bedeutung zu.