Vertiefungsrichtungen Master

Für den Masterstudiengang Elektro- und Informationstechnik existieren mehrere Vertiefungsrichtungen bzw. Modelle, welche eine Ausrichtung des Studiums auf ein bestimmtes Thema ermöglichen.

Das Elektrotechnische Institut bietet die folgenden Vertiefungsrichtungen an:

Studienberatung

Im Rahmen der Studienberatung werden den Studierenden individuelle Beratungsgespräche zu den möglichen Vertiefungsrichtungen am ETI angeboten. Diese finden aufgrund der aktuellen Situation im Moment leider nur telefonisch oder per Mail statt. Telefongespräche sind immer dienstags von 10:00 bis 11:30 Uhr möglich. Bitte kontaktieren Sie den Modellberater.

Modulhandbücher

Die Modulhandbücher der Fakultät Elektro- und Informationstechnik finden Sie hier. Neben der Form als PDF-Dateien erreichen Sie unter diesem Link auch die dazugehörigen Online-Modulhandbücher.

Allgemeine Informationen

Durch die weitreichenden Umstrukturierungsmaßnamen hin zu Bachelor- und Masterstudiengängen wurden von der Fakultät Elektro- und Informationstechnik in den letzten Jahren mehrere Prüfungsordnungen und Studienpläne herausgegeben. Die gültige Fassung der Prüfungsordnung und des Studienplans ist üblicherweise für jede Studentin / jeden Student die Version, die zum Zeitpunkt ihrer / seiner ersten Immatrikulation aktuell war.

Als Schlüsselqualifikationen sind alle von der Universität angebotenen Veranstaltungen möglich, die nicht im Wahlbereich einzelner Studienmodelle stehen und die einen nicht-technischen Bezug haben. Hierzu können Sie auf Vorschläge in den jeweiligen Modulhandbüchern auf der ETIT-Homepage zurückgreifen. Fragen Sie in Zweifelsfall ihren Modellberater, ob die betreffende Veranstaltung genehmigt wird.