Elektrotechnisches Institut (ETI)

Entwurf einer Benutzerschnittstelle zum Pre- und Postprocessing automatisierter Parameter-messungen permanentmagneterregeter Synchronmaschinen

  • Forschungsthema:Vermessung elektrischer Maschinen
  • Typ:HiWi - Stelle
  • Datum:ab sofort
  • Betreuer:

    Christoph Rollbühler

  • Motivation
    Am Elektrotechnischen Institut (ETI) werden mehrere Motorenprüfstände in unterschiedlichen Drehzahl- und Drehmomentbereichen zur Charakterisierung von elektrischen Maschinen betrieben. Die Prüfstände basieren auf diversen Hardware- und Softwareentwicklungen des ETI, können jedoch über eine gemeinsame Matlab/Simulink Schnittstelle konfiguriert und über eine LabView Schnittstelle bedient und überwacht werden. Für eine automatisierte und anwenderfreundliche Motorvermessung müssen vor der Messung Messpunkte definiert werden (Preprocessing). Nach der Messung müssen die gespeicherten Daten ausgewertet und dargestellt werden (Postprocessing).


    Aufgabenstellung
    Im Rahmen dieser Arbeit soll eine universell einsetzbare Oberfläche für das Pre- und Postprocessing zur Vermessung von permanentmagneterregten Synchronmaschinen entstehen. Die Funktionen sollen modular aufgebaut und in Form einer Matlab-GUI umgesetzt werden. Im Anschluss gilt es die bestehenden Messroutinen an das Pre- und Postprocessing anzupassen. Die Funktionalität der Benutzerschnittstelle kann mittels einer Maschinenvermessung nachgewiesen werden