Elektrotechnisches Institut (ETI)

Auslegung, Entwurf und Inbetriebnahme eines Mittelfrequenztransformators für eine Dual-Active-Bridge

  • Motivation

    Die Bedeutung von galvanisch getrennten DC/DC-Stellern steigt immer weiter an. Eine wichtige Kernkomponente für einen solchen DC/DC-Steller ist der Mittelfrequenztransformator (MFT). Die Anforderungen an den MFT sind hoch und betreffen unter anderem Leistungsdichte, Effizienz und Kosten. In Hinblick auf diese Anforderungen sollen erste Erfahrungen beim Bau eines MFT gesammelt werden.

    Aufgabenstellung

    Im Rahmen dieser Arbeit sollen die theoretischen Grundlagen eines MFT für galvanische getrennte DC/DC-Steller erarbeitet werden. Darauf aufbauend sollen analytische Modelle, welche eine schnelle Berechnung unterschiedlichster Konzepte ermöglichen, entwickelt werden. Anschließend soll das vielversprechendste Konzept mithilfe einer FEM-Berechnung validiert und verbessert werden. Danach soll der entworfene Mittelfrequenztransformator gefertigt und getestet werden. Im letzten Schritt soll ein Wickelkörper zur vereinfachten Fertigung des Transformators mithilfe eines 3D Druckers angefertigt werden.