Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Seminar Neue Komponenten und Systeme der Leistungselektronik

Seminar Neue Komponenten und Systeme der Leistungselektronik
Typ: Seminar (S) Links:
Semester: WS 19/20
Ort:

kl. HS ETI
Geb. 11.10 (ETI)

Zeit:

dienstags 08:00 - 09:30

Beginn: 22.10.2019 um 08:30
Dozent: Prof.Dr. Michael Braun
SWS: 3
LVNr.: 2306317

Beschreibung

Anmeldeschluss Donnerstag 22.10.2019 12:00, Anmeldung per Email an benedict.jux@kit.edu

Thema: Einfluss hochfrequent schaltender Stromrichter auf die Beanspruchung und Lebensdauer elektrischer Maschinen

Durch die Entwicklung und Anwendung schnell schaltender Leistungshalbleiter werden die in elektrischen Maschinen verwendeten Materialien erhöhten Beanspruchungen ausgesetzt, was zu einer mehr oder weniger starken Verringerung der maximalen Gebrauchsdauer führt. Im Seminar sollen die Seminarteilnehmer den derzeitigen Stand der Erkenntnisse recherchieren und in jeweils 20minütigen Vorträgen darstellen.

Im Seminar werden die Teilnehmer neue Wissensgebiete anhand von ausgewählten Schlüsselveröffentlichungen erarbeiten und darstellen. Die konkreten Themengebiete werden im ersten Seminartermin vorgestellt.

Ablauf des Seminars:   

Dienstag, 22.10.2019, 8:30 Uhr  Information über das Seminar für Interessenten
Dienstag, 29.10.2018, 8:30 Uhr Verbindliche Verteilung der Themen
ab 44. KW 2019 Bearbeitung der Themen
voraussichtlich ca. 6./7. KW 2020 Öffentliche Seminarvorträge

Ziele des Seminars:
Die Teilnehmer sollen

  • den aktuellen Stand der Technik an einem Beispiel durch eine Literaturrecherche erarbeiten lernen
  • einen eigenen Beitrag zum behandelten Themengebiet leisten, z.B. durch Bewertung verschiedener Varianten

  • die Präsentationstechnik kennenlernen

  • erfolgreiches Verhalten in Vortrag und Diskussion üben.

 

Notengebung:
Die Note wird nach Inhalt und Form des Seminarvortrags erteilt. Die Kriterien sind:

  • Klarheit der inhaltlichen Gliederung

  • Überzeugungskraft in Wort und Bild

  • Verhalten in der Diskussion bei Fragen des Publikums

  • Ausarbeitung mit 1-2 A4 Seiten

 

Kontakt:

Benedict Jux (benedict juxBnp2∂kit edu)