Stromrichter-Steuerungstechnik

  • Typ: Vorlesung
  • Semester: Sommersemester
  • Ort:

    Im SS21: online-Veranstaltung via MS-Teams, live während der üblichen Vorlesungszeit. Der Link zum MS-Teams-Kanal ist im zur Vorlesung gehörenden Ilias-Kurs hinterlegt.

  • Zeit:

    mittwochs, 8:00 - 9:30 Uhr (SS)

  • Beginn: 14.04.2021
  • Dozent:

    Dr.-Ing. Andreas Liske

  • SWS: 2
  • ECTS: 3
  • LVNr.: 23330
  • Prüfung:

    Modus:

    mündlich, unter Einhaltung der empfohlenen Hygienevorschriften

    Anmeldung und Termine:

    Terminabsprache direkt mit Hr. Dr.-Ing. Andreas Liske und zusätzlich online im Studierendenportal

    Prüfungsort:

    Bibliothek des ETI, R117, 1. OG, Geb.11.10 (ETI)

  • Hinweis:

    Modus der Vorlesung im Sommersemester 2021:

    Die Vorlesung wird online mit der Software MS Teams zur regulären Vorlesungszeit (siehe Vorlesungsverzeichnis) als Live-Veranstaltung durchgeführt.

    Um an dieser Unterhaltung teilnehmen können, wird in der Linksammlung im zur Vorlesung gehörenden Ilias-Kurs ein Link hinterlegt.

    Voraussetzungen:

    Kenntnisse aus dem Kernfach "Elektrische Maschinen und Stromrichter"

    Wählbares Modellfach:

    in Modell 4 - Elektromobilität
    in Modell 6 - Elektrische Antriebe und Leistungselektronik
    in Modell 18 - Regenerative Energien
    in Modell 23 - Elektrische Energiesysteme und Energiewirtschaft

Leistungselektronische Schaltungen benötigen für ihren bestimmungsgemäßen Betrieb eine Menge signalverarbeitender Elektronik. In der Vorlesung stelle ich die notwendigen elektronischen Baugruppen für die Steuerung, Regelung, Messung, Steuersignalbildung und Ansteuerung der Leistungshalbleiter vor und erläutere an Schaltungsbeispielen ihre technische Realisierung.