Elektrotechnisches Institut (ETI)

Effiziente und dynamische Drehmomenteinprägung in hoch ausgenutzten Synchronmaschinen mit eingebetteten Magneten

  • Autor:

    Tobias Gemaßmer

  • Quelle:

    KIT Scientific Publishing

  • Datum: 13.05.2015
  • In modernen Hybrid- und Elektrofahrzeugen kommen häufig hoch ausgenutzte permanentmagneterregte Synchronmaschinen mit stark nichtlinearen Eigenschaften zum Einsatz. In dieser Arbeit werden Regelstrukturen für einen effizienten und dynamischen Betrieb solcher Antriebe vorgestellt und experimentell validiert. Damit kann die Drehmomenteinprägung mit der höchstmöglichen Dynamik erfolgen, bei gleichzeitig bestmöglicher Ausnutzung und Effizienz des Antriebssystems im stationären Betrieb.