Elektrotechnisches Institut (ETI)

Aufbau, Programmierung und Inbetriebnahme eines Versuchsstands für einen phasenversetzten Synchronwandler hoher Leistung

  • In dieser studentischen Arbeit soll ein Versuchsstand mit zwei Drehstrombrückenmodulen vom Typ "Hybrid Pack 2" aufgebaut werden. Neben der induktivitätsarmen Verbindung der Module über den Zwischenkreis ist eine entsprechende Signalelektronik zu entwerfen und in Betrieb zu nehmen, mit der ein sicherer Betrieb des Umrichters gewährleistet wird. Die zum Betrieb erforderlichen Komponenten sollen ausserdem in einen Versuchsstand integriert werden. Die Arbeit erfordert neben der hardwaretechnischen Realisierung des Umrichters die Auseinandersetzung mit hardwarenaher DSP- und FPGA Programmierung. Darauf basierend soll dann eine Inbetriebnahme des Umrichters vorgenommen werden.

    Es erwartet Sie eine Arbeit, die sich mit allen Teilaspekten der Leistungselektronik auseinandersetzt.