Elektrotechnisches Institut (ETI)

Entwurf elektrischer Maschinen

  • Typ: Vorlesung & Übung
  • Lehrstuhl: Hybridelektrische Fahrzeuge
  • Semester: Wintersemester
  • Ort:

    Mittwochs (Vorlesung): Lichttechnik Hörsaal (LTI) Geb. 30.34 (LTI)

    Freitags (Übung): Hochspannungs-Technik-Hörsaal Geb. 30.35 (HSI) 

  • Zeit:

    Vorlesung: mittwochs, 08:00-09:30 Uhr

    Übung: freitags, 12:00 - 13:30 Uhr, entsprechend Terminplan

  • Beginn: 04.11.2020
  • Dozent:

    Prof. Dr.-Ing. M. Doppelbauer

    Übungsleiter: M.Sc. Tobias Zeller

  • SWS: 2V + 1Ü
  • LVNr.: 23324
  • Prüfung:

    xx.xx.2021, schriftliche Prüfung, 2 Stunden

  • Hinweis:

    Terminplan

Vorlesung "Entwurf elektrischer Maschinen"Synchronmaschine

Die Vorlesung vermittelt die Grundlagen der Berechnung und des Entwurfs von elektrischen Maschinen. Dabei wird insbesondere auf die Drehfeld- und Krafterzeugung, auf die verschiedenen Wicklungen und auf den magnetischen Kreis abgehoben. Die Studenten werden in die Lage versetzt, elektrische Maschinen von Grund auf für bestimmte Anforderungen zu entwerfen.

Vorlesungsunterlagen

Ab diesem Semester werden alle Kursunterlagen unter Ilias zur Verfügung gestellt. Den Kurs "Entwurf elektrischer Maschinen" finden Sie in Ilias unter:
Magazin → Organisationseinheiten → KIT-Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik → WS 20/21

Link zu Ilias-Platform.

Prüfungsinformationen

Weitere Informationen zur Prüfung und den zugelassenen Hilfsmitteln finden Sie hier.

Materialien zur Übung

Wie bereits bei den Vorlesungsunterlagen, werden auch die Übungsunterlagen nur unter Ilias zur Verfügung gestellt.

 

Betriebsverhalten von Drehstrommaschinen

Anwendung und Dokumentation

Das Programm wurde erstellt, um den Einfluss verschiedener Parameter auf das Betriebsverhalten von Drehstrommaschinen zu analysieren und erlebbar zu machen.

Die zugehörige Theorie ist der Veröffentlichungsliste von Dipl.-Ing. Patrick Winzer zu entnehmen.