Elektrotechnisches Institut (ETI)

Praxis Leistungselektronischer Systeme

  • type: Vorlesung (V)
  • semester: WS 15/16
  • time: 20.10.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)


    27.10.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    03.11.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    10.11.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    17.11.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    24.11.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    01.12.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    08.12.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    15.12.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    22.12.2015
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    12.01.2016
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    19.01.2016
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    26.01.2016
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    02.02.2016
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)

    09.02.2016
    11:30 - 13:00 wöchentlich
    11.10 Kl. ETI 11.10 Elektrotechnisches Institut (ETI)


  • lecturer: Prof.Dr.-Ing. Marc Hiller
  • sws: 2
  • lv-no.: 23329
Marc Hiller

Hintergrund

In der Vorlesung wird die elektrische und thermische Auslegung sowie die Dimensionierung von Stromrichtern der Antriebs- und Energietechnik vorgestellt und eingehend behandelt. Ausgehend vom Klemmenverhalten der verschiedenen Stromrichtertopologien wird die Wechselwirkung mit anderen Systemkomponenten vorgestellt und bewertet. Die Vorlesung gibt einen Überblick über mögliche Maßnahmen zur Verbesserung des Systemverhaltens und geht auf den Schutz von Stromrichterschaltungen ein.